Teleskopgriffe

Immer passend. Die 4 Teleskophaltegriffe von Mobeli sind sehr flexibel, denn durch die Teleskopgriffstange kann der Griff beliebig und auf fast jedem Fliesenraster, nur abhängig von der Teleskopstangenlänge, platziert werden. Einzige Voraussetzung ist ein Fliesenmaß ab 140x140 mm und ein fester, planer und porendichter Befestigunguntergrund.

Teleskopgriffe_3149
Teleskopgriffe_3149

Teleskop 2 Hand S IMG_0139 mj bro
Teleskop 2 Hand S IMG_0139 mj bro

Griff_Montage_0203
Griff_Montage_0203

Teleskopgriffe_3149
Teleskopgriffe_3149

1/3

Mobeli Teleskophaltegriffe bieten Ihnen den größtmöglichen Freiraum bei der Positionierung. Ob zur Förderung der Selbstständigkeit, bei häuslicher oder ambulanter Pflege, die schnelle und leichte Befestigung der Mobeli Haltegriffe haben sich vieltausendfach bewährt.

Die Teleskopstange ermöglicht eine horizontale, vertikale und diagonale Positionierung auf jedem Fliesenraster ab 140x140 mm. Erwähnenswert: Fliesen Bordüren-Maße lassen sich mit dem Teleskophaltegriff problemlos überbrücken.

Die in 4 verschiedenen Längen erhältlichen Teleskophaltegriffe können auf allen planen und porendichten Fliesen ab einem Raster von 140x140 mm befestigt werden. Die Griffe sind besonders reisefreudig, mit nur wenigen Handgriffen lassen sie sich zerlegen und platzsparend im Gepäck verstauen. Der kleinste Teleskophaltegriff verschwindet zerlegt sogar in einer Jackentasche.

Z1_de-3D_N.png